logo
Startseite ›  Erlebnis Frankenwein ›  Aktuelles

Aktuelles zum Frankenwein

0 Kommentare

Weingut Juliusspital Würzburg ist Silvaner-Weingut des Jahres 2017

Foto: Selection/Weingut Juliusspital

Fünf Silvaner aus der Kollektion durfte das Weingut zur Blindverkostung anstellen, der Betrieb mit der besten Durchschittspunktzahl erhält den Titel. Das Juliusspital kultiviert Silvaner mittlerweile in 17 verschiedenen Weinbergslagen Frankens, in mehreren Weinbergsparzellen unterschiedlichster Größe und individuellem Terroir. Mittlerweile vermarkten die Würzburger rund 43 % des Weinangebotes über die Rebsorte Silvaner. Je nach Jahrgang u … mehr ›

0 Kommentare

7. und 8. April - Kelterhallen-Weinfest im Bürgerspital

Foto: Bürgerspital

Gleich nach einem berauschenden Jahr, in dem das Bürgerspital seinen großen Geburtstag ausgiebig feierte, startet das Weingutsteam mit viel Engagement in das „Jahr eins“ nach dem großen 700-jährigen Jubiläum des Bürgerspitals. Die Kelterhalle wird auf Hochglanz poliert, Bänke und Tische aufgestellt, das Arbeitslicht gedimmt, der Wein gekühlt und das Essen gerichtet: Es kann losgehen zum sechsten Weinfest in der Kelterhalle. „Wenn wi … mehr ›

0 Kommentare

Interessengemeinschaft „Alter Fränkischer Satz“

Bei der Weinprobe konnten die rund 60 Weinfreunde neben den Weinen aus Franken auch den „Wiener Gemischten Satz

Zum Winzertreffen mit anschließender öffentlicher Weinprobe hatte die Interessengemeinschaft „Alter Fränkischer Satz“ in die Greising-Säle nach Würzburg eingeladen. Ihr Vorsitzender Josef Engelhart, Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), gab einen Überblick über die Aktivitäten im vergangenen Jahr und die Planungen für die kommende Zeit. „Auf rund acht Hektar steht der „Alte Fränkische Satz“ in Franken. Die … mehr ›

0 Kommentare

Savoir-Vivre-Messe - Erfolgreiche Premiere in Hamburg

Kurz vor Messebeginn: Die FRANK & FREI-Winzer in der Hamburger Handelskammer. Foto: FRANK & FREI

Nach dem Motto: “Das Leben ist ein Fest, man muss es nur selbst organisieren”, trafen sich am 4. und 5. März in der Hamburger Handelskammer über 3.000 Besucher auf der Savoir-Vivre-Messe, um Weine zu probieren und die Winzer persönlich zu treffen. Zum ersten Mal mit dabei war FRANK & FREI. Nach den zwei Messetagen zogen die FRANK & FREI-Winzer eine überaus positive Bilanz: „Die Messe findet in einem tollen Ambiente statt. Die Besucher … mehr ›

0 Kommentare

20 Jahre Gästeführer „Weinerlebnis Franken“

Die Fränkische Weinkönigin Silena Werner ist ein großer Fan der Gästeführer „Weinerlebnis Franken“. Foto: Gabriele Brendel

Die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ feiern Jubiläum! Seit 20 Jahren gibt es die kreativen und bestens geschulten Weinerlebnisführer, die den Gästen ihre Heimat auf ganz sympathische Art und Weise vorstellen. Das Angebot umfasst eine Fülle von Führungen durch Weinorte und Weinberge, unterhaltsame Weinproben sowie informative Weinseminare. Für ihr Jubiläumsjahr haben sich die Gästeführer etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ü … mehr ›

0 Kommentare

Frühlingserwachen in Ipsheim

In Kürze es soweit. Das Geheimnis wird am 23. April gelüftet. Der 2016er Ipsheimer Wein steht dann zur Verkostung bereit. Zu einem Frühlingserwachen der besondern Art kommt es dabei in der Weinbaugemeinde Ipsheim. Von 13.oo bis 17.00 Uhr laden der Weinbauverein Ipsheim und 6 Winzerfamilien  alle Weinfans und Liebhaber des Ipsheimer Weins in den historischen Kastenbau in der Ortsmitte herzlich ein, den neuen, den 2016er Ipsheimer Burg Hohenec … mehr ›

0 Kommentare

Fränkische Weinprobe in der Bayerischen Vertretung in Berlin

Artur Steinmann (4. v. links), Weinkönigin Silena Werner (5. v. links), Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (6. v. links), Dr. Hermann Kolesch (4. v. rechts) mit Weinprinzessinnen. Foto: Büro MdB Weisgerber

Gemeinsam mit dem ehemaligen Leiter der Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund, Anton Hofmann, hat sich die Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber in Berlin dafür stark gemacht, dass die Weinprobe einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Landesvertretung Bayern hat. „Wir Franken haben exzellente Weine mit viel Tradition, deshalb war es mein Anliegen, dem Frankenwein in der Bayerischen Vertretung in Berlin ein angemessenes Podiu … mehr ›

0 Kommentare

Wasserpakt für Bayerns Landwirtschaft unterzeichnet

Mit einem breiten Bündnis von Erzeugern, Wasserversorgern, Verbänden und Institutionen will Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den Boden- und Gewässerschutz im Freistaat voranbringen. 14 verschiedene Verbände und Organisationen haben dazu auf seine Initiative hin jetzt einen „Wasserpakt“ geschlossen und unterzeichnet – mit dabei ist auch das bayerische Umweltministerium. „Für den Gewässerschutz erreichen wir am meisten, wenn all … mehr ›

0 Kommentare

Frankens neue Weinkönigin bei Minister Brunner

Die neue Fränkische WeinköniginSilena Werner und Staatsminister Helmut Brunner (Foto: Baumgart/StMELF)

Kaum gewählt, schon beim Minister: Einer ihrer ersten Termine führte die neue Fränkische Weinkönigin Silena Werner zu Landwirtschaftsminister Helmut Brunner nach München. Mit im Gepäck hatte sie eine Kostprobe aus dem reichhaltigen Angebot der fränkischen Winzer. Brunner wünschte der 20-jährigen Groß- und Außenhandelskauffrau aus Stammheim (Landkreis Schweinfurt) eine spannende und erlebnisreiche Amtszeit: „Den Frankenwein als Botsch … mehr ›

0 Kommentare

Deutsches Weingut des Jahres - Weingut Hans Wirsching ausgezeichnet

Selection-Chefredakteur Wolfgang Hubert überreicht Andrea Wirsching die Urkunde als „Deutsches Weingut des Jahres“.

Das Weingut Hans Wirsching aus Iphofen wurde vom Genussmagazin „Selection“ als „Deutsches Weingut des Jahres 2017“ ausgezeichnet. Chefredakteur Wolfgang Hubert überreichte Andrea Wirsching am vergangenen Freitag die Urkunde.  Die Auszeichnung wurde zum zweiten Mal vergeben. Die teilnehmenden Weingüter mussten mindestens fünf Weine einreichen, die dann blind verkostet wurden. Das Weingut Wirsching trat mit seinen wichtigsten Rebsorten … mehr ›

0 Kommentare

Mitgliederversammlung des Vereins Gästeführer „Weinerlebnis Franken“

Die Vereinsvorsitzende Wilma Samfaß und die Fränkische Weinkönigin Silena Werner gratulierten der neuen Sprecherin der Regionalgruppe „Bodensee/Allgäu“ Christiane Thumbeck (r.). Foto: Gabriele Brendel

Zur Mitgliederversammlung hatte der Verein Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ in die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim (Lkr. Würzburg) eingeladen. Das Interesse der Mitglieder war sehr groß, fast 90 Gästeführerinnen und Gästeführern nahmen an der Versammlung teil. Die Vereinsvorsitzende Wilma Samfaß (Rimpar) ließ die Veranstaltungen des vergangenen Jahres noch einmal Revue passieren und gab … mehr ›

0 Kommentare

Der neue Jahrgang im Rampenlicht

Kurz vor Veranstaltungsbeginn sind die Winzer bester Laune und freuen sich auf ihre Gäste. Mit dabei sind die Randersackerer Weinprinzessin Klara Zehnder, die Rheingauer Weinkönigin Stephanie Kopietz und die Gäste aus Vouvray. Foto: Gabriele Brendel

Einer der ersten Termine im Reigen der weinkulturellen Veranstaltungen in Franken ist alljährlich der Randersackerer Weinfrühling. Das große Galamenü am Samstag und die Weinpräsentation mit rund 100 Weinen am Sonntag lockten auch heuer wieder zahlreiche Weinfreunde aus nah und fern in die Halle am Sonnenstuhl. Der Veranstalter „Kulinarisches Randersacker“ präsentierte am Galaabend ein Fünf-Gänge-Menü, dazu passend stellten die Winze … mehr ›

0 Kommentare

Mit dem neuen Mini Countryman bestens gerüstet

Bei herrlichem Frühlingswetter übergab Ralf Rhein (r.) vom Würzburger Autohaus Rhein im Beisein von Weinbaupräsident Artur Steinmann den neuen Mini Countryman als Dienstwagen an die frisch gebackene Fränkische Weinkönigin Silena Werner. Foto: Rudi Merkl

Seit genau vier Tagen ist Silena Werner als 62. Fränkische Weinkönigin in Amt und Würden. Erste Termine sind bereits absolviert und bevor es im Auftrag des Frankenweins so richtig los geht, durfte Silena Werner heute (14.03.17) im Autohaus Rhein im Würzburger Gewerbegebiet ihren Dienstwagen ganz offiziell in Empfang nehmen. Mit dem 136 PS starken Mini Countryman in Melting Silver metallic, der erst vor wenigen Tagen seine Markteinführung fei … mehr ›

0 Kommentare

Riesling vom Feinsten

Franken hat mit dem Jahrgang 2015 einige der besten deutschen Rieslinge hervorgebracht. Foto: E. Supp

Betrachtet man nur die trockenen Rieslinge, so zeigt sich, dass die 2015er den überwiegenden Teil der absoluten Spitzenplätze belegte. Erstaunlich oft kamen diese Spitzenweine in diesem Jahr aus Franken, der Region Deutschlands, der dieser Jahrgang vielleicht am besten "bekommen" ist. Hier haben die Rieslinge - zumindest 2015 - den Abstand zu den traditionell hervorragenden Silvanern deutlich verringern können. Ansonsten lautet die Reihenfolge … mehr ›

0 Kommentare

MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2017

Mit 33-mal Großes Gold, 1.043 Gold und 1.392 Silber ist die Frühjahrsverkostung des Großen Internationalen Weinpreises MUNDUS VINI zu Ende gegangen. Rund 200 internationale Weinexperten aus 44 Ländern konnten an vier Tagen knapp 6.200 Weine aus über 150 Anbaugebieten der Welt kritisch verkosten, bewerten und die besten mit den begehrten MUNDUS VINI Medaillen auszeichnen. Auch Franken war vorn mit dabei. Die fränkischen Sieger im Einzelnen: … mehr ›

0 Kommentare

Die Zwetschge im Weinberg und im Glas

Ihren ersten großen Auftritt hatte die neue Fränkische Weinkönigin Silena Werner beim offiziellen Startschuss der Aktion „Baum für Frankens Weinberge 2017“. In den Weinbergen von Ramsthal (Lkr. Bad Kissingen) pflanzte sie zusammen mit dem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt Dipl. Ing. Otto Kirchner und zahlreichen prominenten Helfern eine Fränkische Hauszwetschge. „Bäume sind sehr wichtig für di … mehr ›

0 Kommentare

Silena Werner ist Fränkische Weinkönigin

Silena Werner ist die 62. Fränkische Weinkönigin. Die 20-jährige Kauffrau aus Stammheim setzte sich in den Mainfrankensälen in Veitshöchheim im ersten Wahlgang gegen ihre beiden Mitbewerberinnen Alisa Hofmann aus Sulzfeld und Miriam Kirch aus Fahr durch. Auf sie warten nun rund 400 Termine in Franken, Deutschland und international. Der Fränkische Weinbauverband und die Gebietsweinwerbung wünschen ein schönes Amtsjahr. … mehr ›

0 Kommentare

Live-Stream des BR Fernsehens im Internet und auf Facebook live

Am Freitag, 10. März wird in den Mainfrankensälen im unterfränkischen Veitshöchheim die 62. Fränkische Weinkönigin gewählt. Der Bayerische Rundfunk überträgt das mainfränkische Großereignis wie in den Vorjahren wieder live im Internet auf br.de/unterfranken von 12.45 bis ca. 17.30 Uhr. Auch über Facebook live kann unter BR24 und BR Franken die Wahl verfolgt werden. Hier sind auch Kommentare und Fragen möglich, die die Moderatoren Ebe … mehr ›

0 Kommentare

Bewerberinnen und Fränkische Weinkönigin zu Gast im Maritim Hotel Würzburg

In wenigen Tagen ist es soweit, dann wird in Franken die 62. Weinkönigin gewählt. Aktuell statteten Alisa Hofmann (Sulzfeld am Main), Miriam Kirch (Fahr) und Silena Werner (Stammham) auf Einladung des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes dem Maritim Hotel Würzburg einen Besuch ab. Bei einem leckeren Menü mit korrespondierenden Weinen im Restaurant des Maritim Hotels informierte Michael Schwägerl, Geschäftsführer des Hotel- und Gas … mehr ›

0 Kommentare

Fränkisches Gewächs auf der WineStyle in Hamburg-Altona

Die Winzerinnen und Winzer des Fränkischen Gewächses auf der WineStyle in Hamburg – eine schlagkräftige Truppe in Sachen Frankenwein. Foto: Rudi Merkl

Auch wenn Hamburg das Brauhaus der Hanse war, hat der Weingenuss im Venedig des Nordens Tradition bis ins tiefe Mittelalter. Tradition hat auch die beliebte und bekannte Weinmesse WineStyle, die im Februar 2017 bereits zum zehnten Mal in Hamburg stattfand. Zwei Tage lang präsentierten im Cruise Center Hamburg-Altona rund 110 Aussteller und Weingüter aus 13 Ländern mehr als 1000 Weine. Auch die Winzervereinigung Fränkisches Gewächs e.V. war … mehr ›

0 Kommentare

Sensorik-Workshop 2017 der Prüfungskommission der Fränkischen Wein- und Sektprämierung

Unter Leitung des Gebietsbevollmächtigten für die Fränkische Wein- u. Sektprämierung Hermann Mengler hat der Fränkische Weinbauverband e. V. die Prüfungskommission der Fränkischen Weinprämierung zum Workshop in den Sitzungssaal des Bezirks Unterfranken eingeladen. Der Workshop wird jährlich durchgeführt, um auf unterschiedliche Weine, Weinstilistiken etc. hinzuweisen und die Mitglieder der Prüfungskommission für Besonderheiten des ne … mehr ›

0 Kommentare

Jungwinzer stellen ihr Können unter Beweis

Im Bild v.l.: Weinkönigin Christina Schneider, Julian Gierer (Nonnenhorn), Bezirkspräsident Bayer. Bauernverband Unterfranken Bernhard Weiler, Daniel Eilers (Hamburg), Weinbaupräsident Artur Steinmann und Christin Wagner (Weikersheim). Foto G. Brendel

Beim Landesentscheid des Berufswettbewerbs der Sparte Weinbau setzten sich Julian Gierer aus Nonnenhorn (Ausbildungsbetrieb: Weingut Rudolf Fürst, Bürgstadt) und Daniel Eilers aus Hamburg (Ausbildungsbetrieb: Weingut am Stein, Ludwig Knoll, Würzburg) an die Spitze des Klassements. Die beiden angehenden Winzer werden Bayern vom 12. bis 16. Juni in Rattey/Schönbeck (Mecklenburg-Vorpommern) beim Bundesentscheid vertreten.   Um die Landessieger … mehr ›

0 Kommentare

Mundus Vini BioFach 2017

Bereits zum achten Mal haben der Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI und die Weltleitmesse BIOFACH zum Großen Internationalen Bioweinpreis MUNDUS VINI BIOFACH eingeladen. Auch Frankens Winzer sind unter den Siegern: GOLD Weingut am Stein, Ludwig Knoll, Würzburg 2015 Innere Leiste Riesling trocken VDP.ERSTE LAGE 2015 Vinz Alte Reben Scheurebe trocken 2014 Stettener Stein Silvaner GG 2015 Stettener Stein Riesling TBA Weingut Baldauf, Ra … mehr ›

0 Kommentare

Herzlichen Glückwunsch Artur Baumann

Weinbaupräsident Artur Steinmann, Andreas Oehm (Vorsitzender Weinbauring Franken), die Fränkische Weinkönigin Christina Schneider und LWG-Präsident Dr. Hermann Kolesch gratulierten Artur Baumann (Mitte) zum 60. Geburtstag.

Der Weinbauring Franken, die Bayerische Landesanstalt für Wein und Gartenbau und der Fränkische Weinbauverband gratulierten Artur Baumann zu seinem 60. Geburtstag. Gleichzeitig überbrachten sie ihren Dank für die langjährige sehr gute Zusammenarbeit. Der 1. Vorsitzende des Weinbaurings Franken Andreas Oehm, würdigte Artur Baumann, der seit 1995 Geschäftsführer im Weinbauring Franken ist. Oehm dankte besonders dem „Rebenflüsterer“ fà … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 24 | 25 | 26 Weiter