logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Aktuelle Pressetexte

0 Kommentare

Minister Brunner startet in Nordheim die 16. Bayerischen Öko-Erlebnistage

In Nordheim (Lkr. Kitzingen) hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner die 16. Öko-Erlebnistage eröffnet. Bis zum 3. Oktober bieten die bayerischen Bio-Betriebe landesweit rund 300 Veranstaltungen an. Hoffeste, Weinproben, Kochkurse, Betriebsführungen, Brot backen, Kürbis schnitzen und vieles mehr erwartet die Besucher. „Anpacken“ heißt es bei der Apfelernte auf Streuobstwiesen oder auf dem Kartoffelfeld. Es können Bio-Schweine auf der … mehr ›

0 Kommentare

Deutscher Riesling trifft Great Beef

Dr. Rowald Hepp, Thomas Sommer, Timo Dienhart und Markus Meier präsentierten den König der Weißweine in all seinen Facetten (von links). Foto: Gabriele Brendel

Zur 1. Riesling-Nacht Frankens hatte Winzer Markus Meier drei Berufskollegen aus anderen Anbaugebieten nach Ulsenheim (Landkreis Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim) eingeladen. Während die Mosel durch Ökowinzer Timo Dienhart vom Weingut Römerkelter in Maring-Noviand vertreten war, präsentierte Thomas Sommer die Weine von Christian Nett vom Weingut Bergdolt Reif & Nett aus Duttweiler in der Pfalz. Der Dritte im Bunde war Dr. Rowald Hepp vom … mehr ›

0 Kommentare

Bayerischer Museumsweins 2016

Zum 15. Mal wurde am 12. September 2016 in der Münchner Glyptothek der Bayerische Museumswein präsentiert. Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle stellte ihn der Öffentlichkeit vor. 2002 war die Idee eines Bayerischen Museumsweins, der vor allem bei öffentlichen Veranstaltungen der Staatlichen Museen ausgeschenkt werden soll, vom Staatsministerium und der Leitung der Staatlichen Antikensammlungen und Glyptothek gemeinsam aus der Taufe gehoben word … mehr ›

0 Kommentare

FRANK & FREI 2.0 bringt Wein und Bier zusammen

Sie haben es tatsächlich getan! Bier und Wein gemischt! Herausgekommen ist ein „SUPERLEICHTESHELLES“ oder FRANK & FREI M-TH Craft. Auf dem Kutter „Fischbar zum Krebs“ am Mainkai in Würzburg wurde das neue Produkt – ein „Bier-Wein-Hybrid“ - jetzt öffentlich vorgestellt.   Wer sind sie? Es sind die jungen Wilden von FRANK & FREI 2.0, die zweite Generation der FRANK & FREI-Winzer. Statt einfach nur in die Fußstapfen der Eltern z … mehr ›

0 Kommentare

Franken kennen gelernt in außergewöhnlicher Gastlichkeit

Fotos: Fränkischer Weinbauverband / Herbert Ehehalt

Gebietsbesuch der Deutschen Weinkönigin Josefine Schlumberger In Begleitung der Fränkischen Weinkönigin Christina Schneider tourte die Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger bei ihrem Gebietsbesuch zwei Tage lang durch Weinfranken. Am Ende zeigte sich die Deutsche Weinhoheit beeindruckt von Land und Leuten - und natürlich vom Frankenwein. Das fränkische „a weng“ ist auch für die in Müllheim in Baden beheimatete 67. Deutsche We … mehr ›

0 Kommentare

03. und 4. September - Erleben und Geniessen in Sommerach

Landleben und Landerlebnisse liegen absolut im Trend! Wer nicht nur darüber lesen möchte sondern auch live dabei sein will, hat am Samstag, 3. September und Sonntag, 4. September jeweils ab 11 Uhr in Sommerach die Gelegenheit dazu! Zwei Tage lang kann man beim Tag der offenen Höfe unter dem Motto „Erleben und Geniessen“ hinter die Kulissen eines Weindorfs mitten im Herzen des Fränkischen Weinlands blicken. 22 Stationen bei Weingütern, … mehr ›

0 Kommentare

US-Generalkonsulin Jennifer Gavito besucht WeinFranken

Auftakt des Besuchs der US-Generalkonsulin am Escherndorfer terroir f (v.l.): Konsul Scott Woodard, Fränk. Weinkönigin Christina Schneider, Generalkonsulin Jennifer Gavito, Michael Fröhlich u. Weinbaupräsident Artur Steinmann. Foto: R. Merkl

Zum Auftakt ihres zweitägigen Besuches begrüßten die Fränkische Weinkönigin Christina Schneider und Weinbaupräsident Artur Steinmann die US-Generalkonsulin Jennifer Gavito am terroir f am Escherndorfer Lump. Eingestimmt mit einem fränkischen Sekt von Winzer Michael Fröhlich erklärte Präsident Steinmann die magischen Orte im fränkischen Weinland. „Die terroir f- Punkte bieten eine tolle Aussicht und sollen die Besucher motivieren … mehr ›

0 Kommentare

Weinverkostung unter freiem Himmel

Bei strahlendem Sonnenschein fand an Mariä Himmelfahrt auf der Vogelsburg (Volkach) die 10. Ökoweinpräsentation vom Bund Fränkischer Ökowinzer und Weingüter (FÖW) statt. 22 Ökobetriebe aus ganz Franken boten im idyllischen Klostergarten zwischen Apfel- und Zwetschgenbäumen rund 100 Weine zur Verkostung an. Zum ersten Mal mit dabei war in diesem Jahr das Weingut Marienhof aus Volkach. Die Angebotspalette der Ökowinzer war sehr vielfäl … mehr ›

0 Kommentare

Weinbau-Sommertour mit dem Bezirkstagspräsidenten

„Die große Dame des Aromas“ wird heuer vielerorts gefeiert. So stand das Jubiläum „100 Jahre Scheurebe“ auch im Mittelpunkt der diesjährigen Sommertour mit Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel und seinen Fachberatern für Kellertechnik und Kellerwirtschaft Hermann Mengler und Stefan Kraus. Um sich vor Ort ein Bild zu machen, besuchten sie die Weingüter Emmerich in Iphofen und Hillabrand in Hüttenheim. Für beide Betriebe ist die Scheur … mehr ›

0 Kommentare

Terroir F wird „Schönste Weinsicht 2016“ in Franken

Iphofen ist als Weinstadt weit über Unterfrankens Grenzen hinaus bekannt und lockt alljährlich unzählige Touristen in die Stadt und ihre Weinlagen rund um den Schwanberg an. In einer kleinen Feierstunde wurde nun der Aussichtspunkt „Terroir F“ in der Iphöfer Weinlage Julius-Echter-Berg vom Deutschen Weininstitut (DWI) als „Schönste Weinsicht 2016“ in Franken ausgezeichnet. Nach 2012 rief das DWI in diesem Jahr erneut in den 13 Wein … mehr ›

0 Kommentare

07. September - Bayerische Öko-Erlebnistage

Zu Ehren des Verbundes Fränkische Ökowinzer und -Weingüter e.V. - mit Staatsminister Helmut Brunner in Nordheim. Ab 13 Uhr im Betrieb Manfred Rothe und Helmut Christ. Programm: Eröffnung Weinbergsbegehung Ansprachen und Austausch  Schmeckbare Qualität mit viel Genuss  Bio aus Überzeugung, davon profitiert nicht nur die Natur: Schmeckbare Qualität und eine facettenreiche Aromatik … mehr ›

0 Kommentare

27. und 28. August - DIVINO Genussfestival

Der DIVINO-Innenhof in Nordheim wird zum Parcours der Genüsse. Weine vom Feinsten, Speisen von Sternekoch Bernhard Reiser und Livemusik von "Si Senor", den Musikstudenten und "famos - finest unplugged music. Der Reiser hat sich von den DIVINO-Weinen inspirieren lassen und wird vor den Augen der Gäste köstliche Begleiter zu Silvaner, Riesling, Burgunder & Co. zubereiten. Den Genusspass gibt es in den Vinotheken der DIVINO in Nordheim und Th … mehr ›

0 Kommentare

21. August - Wein-Grooves

Freuen Sie sich von 15 - 18 Uhr auf die bunte Gruppe "the soul alliance" die authentische Musik von Aretha Franklin, Kool & the Gang, the Blues Brothers, Bruno Mars, Ed Sheeran, uvm präsentieren. Packen Sie zur Sicherheit Ihre Tanzschuhe ein! Die Wein-Grooves finden Sie bei der DIVINO in Nordheim. … mehr ›

0 Kommentare

Schulabschluss mit Professor Hurrelmann

Ende Juli erhielten die frisch gebackenen Staatlichen Wirtschafter und Staatlichen Techniker der Fachrichtungen Weinbau, Gartenbau und Gartenlandschaftsbau im Rahmen einer großen Abschlussfeier in den Mainfrankensälen Veitshöchheim ihre Zeugnisse und Urkunden. Als Keynote Speaker zum Thema „Von der Generation Y, den Egotaktikern und Digital Natives – Verstehen wir unsere Jugend noch richtig?“ hatte Schulleiter Arved von Mansberg den beka … mehr ›

0 Kommentare

Weinerlebnistage 2016 der Gästeführer „Weinerlebnis Franken“

Bei bestem Sommerwetter konnten die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ zahlreiche Besucher bei ihren Weinerlebnistagen begrüßen. Unter dem Motto „Heimat kennen lernen: Weinpanorama Steigerwald – Beste Aussichten!“ fanden die diesjährigen Erlebnistage in Abtswind, Bimbach, Ebrach, Handthal, Kammerforst, Oberschwarzach, Rügshofen und Wiebelsberg statt. Bunt gemischt waren die Gruppen mit Gästen aus der Region und aus der Ferne. Sie … mehr ›

0 Kommentare

Weinbau-Sommertour mit dem Bezirkstagspräsidenten

„Die große Dame des Aromas“ wird heuer vielerorts gefeiert. So stand das Jubiläum „100 Jahre Scheurebe“ auch im Mittelpunkt der diesjährigen Sommertour mit Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel und seinen Fachberatern für Kellertechnik und Kellerwirtschaft Hermann Mengler und Stefan Kraus. Um sich vor Ort ein Bild zu machen, besuchten sie die Weingüter Emmerich in Iphofen und Hillabrand in Hüttenheim. Für beide Betriebe ist die Scheur … mehr ›

0 Kommentare

1. Riesling-Nacht Frankens - Freitag, 26. August 2016

Mit Spitzenwinzern der Mosel (Timo Dienhart vom Weingut Römerkelter - ein Begrünungspionier im Weinberg), Südpfalz (Weingut Nett - hier arbeitet man(n) auch mal mit dem Pferd im Weinberg), Rheingau (Schloss Vollrads - eines der ältesten Weingüter Deutschlands mit 100% Rieslingfläche) und Franken, ...das sind wir! ...mit am Start ist unser Fleischpapst Ludwig Maurer, er sorgt für die nötige Fleischbeilage! Deutscher Riesling meets Great … mehr ›

0 Kommentare

5. Bayerisches Genussfestival in München

Zum fünften Mal verwandelte sich Anfang August der Münchner Odeonsplatz in ein Paradies für Genießer. Neben den zahlreichen Weinen der 50 fränkischen Winzer, die in neun schmucken, weißen Zelten ausgeschenkt wurden, gab es Brot-, Wurst-, Fisch- und Käsespezialitäten sowie edle Brände aus Bayern. Das Gemeinschaftsprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und der Gebietsweinwerbung Frankenwein … mehr ›

0 Kommentare

Jahrgang 2016 in Franken

Blick über den Escherndorfer Lump: Bald beginnen die Trauben zu reifen. Foto: Christoph Weiß

Im August eine treffende Prognose über den kommenden Weinjahrgang abzugeben, wäre schlicht Kaffeesatzleserei. So lautet die Meinung eines namhaften Weinexperten im fränkischen Weinland. Was wir aber heute sicher sagen können: bisher hat das Jahr  2016 die fränkischen Winzer mit all ihrem Können und ihrer Erfahrung wirklich herausgefordert.  Alle Facetten der Natur Der April bestätigte den bekannten Reim und machte, was er wollte. Reg … mehr ›

0 Kommentare

Beim Fernsehdreh mit Weinkönigin Christina Schneider

Die Wahl zur 68. Deutschen Weinkönigin am 30. September 2016, die in diesem Jahr anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Anbaugebietes Rheinhessen ausnahmsweise nicht in Neustadt an der Weinstraße, sondern in Mainz stattfindet, wirft ihre Schatten voraus. Doch bevor nun die 13 Gebietsweinkönigin im September nach der Krone der amtierenden Deutschen Weinkönigin Josefine Schlumberger greifen, bekommt jede einzelne Weinkönigin in ihrem An … mehr ›

0 Kommentare

Verbund fränkischer Ökowinzer und -Weingüter e.V. feiert 25-jähriges Bestehen

Bio ist IN und Bio Produkte sind seit Jahren im Aufwärtstrend. Mag mancher darin einen Zeitgeist sehen, so gibt es doch auch jene, die seit Jahrzehnten 100 Prozent öko aus Überzeugung sind. Die Vorreiter von heute leisteten einst echte Pionierarbeit. Vor über 40 Jahren begann einzelne Winzer in Franken ihre Weinberge biologisch zu bewirtschaften. Vor 25 Jahren schlossen sich die ersten Öko-Weingüter zum Verbund Fränkische Öko-Winzer und W … mehr ›

0 Kommentare

Klimawandel stellt die Winzer vor neue Herausforderungen

Seit vielen Jahren ist es Tradition, das Unterfrankens Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer kurz vor den Sommerferien das fränkische Weinanbaugebiet bereist. Auch in diesem Jahr machte sich Beinhofer zusammen mit der Fränkischen Weinkönigin Christina Schneider, dem Weinbaupräsidenten Artur Steinmann und Dr. Hermann Kolesch, dem Präsidenten der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim, auf den Weg, um si … mehr ›

0 Kommentare

Bocksbeutel PS - Frankens Selbstbewusstsein hat Gestalt angenommen: Vom Botschafter zur Ikone einer Region

Der Bocksbeutel PS steht für das, was Frankens Weinbaubetriebe geschaffen haben. Er ist die Vollendung, das furiose Fazit von 20 Jahren Arbeit für Qualität, Innovation und Standortbestimmung. So lautet die einstimmige Meinung der Wegbereiter und Begleiter der Weiterentwicklung des Bocksbeutel PS. Die Franken haben für die Überarbeitung ihres Markenzeichens den Hamburger Star-Designer Peter Schmidt mit seinem Büro Peter Schmidt, Belliero & Z … mehr ›

0 Kommentare

Ein Parkplatz für die Fränkische Weinkönigin

Königlich Parken: WVV-Vertriebsleiter Frank Backowies überreicht an die Fränkische Weinkönigin Christina Schneider ein Dauerparkticket für ihren königlichen Flitzer. Foto: Rudi Merkl

Als Fränkische Weinkönigin hat Christina Schneider bei weit über 400 Terminen im In – und Ausland pro Jahr tagtäglich alle Hände voll zu tun. Während sie noch bei einer Veranstaltung ein Grußwort spricht, ist sie mit den Gedanken schon beim nächsten Termin, wo es ein Weinfest zu eröffnen gilt und dazwischen muss auch noch ein Parkplatz für das königliche Gefährt gesucht werden. Doch damit ist jetzt Schluss – zumindest in Würzbu … mehr ›

0 Kommentare

Best of Gold-Prämierung – Zwölf „Oscars“ für die besten fränkischen Weine

Die 12 strahlenden Sieger freuen sich über ihren Ceratit Nodosus. Foto: Rudi Merkl

Er ist 225 Millionen Jahre alt, lebte einst im Germanischen Becken und ist heute eine begehrte Trophäe unter den fränkischen Winzern: Der Ceratit Nodosus, eine versteinerte Urzeitschnecke, wurde am Montag, den 9. Mai 2016 im Rahmen der „Best of Gold-Prämierung“ an die Crème de la Crème der Frankenwinzer vergeben. Dieser Premium-Wein-Wettbewerb fand heuer zum dreizehnten Mal statt und hat sich in der überregionalen der Weinwelt fest etab … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 24 | 25 | 26 Weiter