logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Aktuelle Pressetexte

0 Kommentare

Weingut Römmert punktet in Berlin

Foto: Weingut Römmert

„Wir sind scho a weng stolz darauf, dass wir ausgewählt wurden, unsere Weine auf dem Bürgerfest auszuschenken. Wenn man die tolle Atmosphäre hier erlebt und dabei auch noch so viele gutgelaunte Menschen für unseren Wein gewinnen kann, macht das richtig Spaß!“ So fasste Christine Haupt in ihrer typisch fränkischen Art zusammen, was sie mit ihren Kollegen vom fränkischen Weingut Römmert beim alljährlichen Bürgerfest des Bundespräside … mehr ›

0 Kommentare

19. November 2016 17 – 24 Uhr: Nacht der offenen Weinkeller

Die vier Würzburger VDP-Weingüter öffnen ihre Weinkeller. Begeben Sie sich auf Tour durch Würzburgs schönste Weinkeller. Erleben Sie beeindruckende Stimmungen in historischen Gewölben und modernem Ambiente. Erfahren Sie Wissenswertes über die Weingüter und ihre Weine - und probieren Sie köstliche "Franken". Der Eintritt in alle Weinkeller ist frei. Das Bürgerspital z. Hl. Geist, das Juliusspital, der Staatl. Hofkeller und das Weingu … mehr ›

0 Kommentare

19. November, Vinothek Weingut Reiss

Roma aeterna Kulinarische Begegnungen Spitzenkoch Artur Reinhard kreiert für die Gäste ein fünfgängiges Menü nach den klassichen Gerichten des Marcus Apicius. Siegfried Hutzel berichtet dabei kurzweilig vom Alltag der Römer. Als besondere Rarität kredenzen wir Ihnen unseren neuen Amphorenwein! Infos unter: Weingut Reiss Unterdürrbacher Str. 182 - 9 70 80 Würzburg Tel.: 0931/9 46 00 info@weingut-reiss.com www.weingut-reiss.com   … mehr ›

0 Kommentare

Erntebilanz in Franken - Ein fränkischer Jahrgang mit großem Potential

v.l. Robert Haller (Bürgerspital, Dr. Hermann Kolesch (LWG), Würzburger Weinprinzessin Veronika Wohlfart, Weinbaupräsident Artur Steinmann und Hermann Mengler (Bezirk Unterfranken). Foto: Rudi Merkl

Wenige Wochen nach der offiziellen Weinleseeröffnung durch Helmut Brunner, Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, in Frickenhausen präsentierten Artur Steinmann, Präsident des Fränkischen Weinbauverbands e.V. und Dr. Hermann Kolesch, Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), Zahlen und Fakten zur Ernte 2016 und der aktuellen Situation des Frankenweins. „Ein tolles Finale für ein sehr … mehr ›

0 Kommentare

Christina Schneider ist Deutsche Weinprinzessin

Foto: Fränk. Weinbauverband

Christina Schneider, die amtierende Fränkische Weinkönigin, ist seit Freitagabend Deutsche Weinprinzessin. Nach einem spannenden Finale wurde sie vor rund 1000 Zuschauern in der Rheingoldhalle in Mainz gekrönt.  Christina Schneider steht neben Mara Walz (Württemberg) der neuen Deutschen Weinkönigin Lena Endesfelder (Mosel) zur Seite. Das SWR-Fernsehen hatte die Wahlgala live aus der Mainzer Rheingoldhalle übertragen, so konnten auch Chri … mehr ›

0 Kommentare

Schülerfirma des FKG stellt „WAINTISCH“ vor

Noch bis Ende Oktober steht der Prototyp des „WAINTISCHES“ im Weingut Reiss in 	Würzburg. Im Bild von links: Martina Reiss vom Weingut Reiss, die Schüler Tim Löckmann, Annika Fuchs und Timo Zepke sowie ihr Lehrer Gabriel Meyerhöfer. Foto: Gab

Im Oktober präsentieren die Schüler des Friedrich Koenig Gymnasiums ihr neues Produkt, den „WAINTISCH“, in den Räumen des Weingutes Reiss (Würzburg-Unterdürrbach) einer interessierten Öffentlichkeit. Das Ziel des Projektseminares des Jahres 2015/16 war es, ein regionales, exklusives Produkt zu planen, zu bauen und zu vermarkten. Die Planung und der Bau sind mit dem „WAINTISCH“ schon in beeindruckender Weise gelungen. Der „WAINTI … mehr ›

0 Kommentare

Ökowinzer feiern Premiere in Würzburg

Zu seiner ersten „Bio Wein Party“ hatte der Bund Fränkischer Ökowinzer und Weingüter e. V. (FÖW) auf das Bürgerbräu Gelände nach Würzburg eingeladen. Zu karibischen Bio-Köstlichkeiten und feurigen Salsa-Klängen konnten die Weine der Biowinzer in einem ganz außergewöhnlichen Ambiente genossen werden. An fünf Weinstationen gab es eine große Auswahl. Angefangen bei „jung & fruchtig“, ging es über die „Klassiker“, „Piwisâ … mehr ›

0 Kommentare

Domänenrat Karl-Heinz Rebitzer geht in den Ruhestand

Nach fast 50-jähriger Betriebszugehörigkeit und 20 Jahren Weingutsleitung ist Domänenrat Karl-Heinz Rebitzer jetzt in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Über fünf Jahrzehnte hinweg hat er den Aufbau des Fürstlich Castell’schen Domänenamtes miterlebt und war lange Zeit ganz maßgeblich daran beteiligt. Sein Wirken fand auch überregional große Anerkennung. So kürte ihn der bekannte Weinführer Gault Millau im Jahr 2007 zum „Gutsve … mehr ›

0 Kommentare

Herzlichen Glückwunsch! Christina ist im Finale!

Die sechs Finalistinnen um die Krone der Deutschen Weinkönigin. Foto: DWI/SWR

Die Fränkische Weinkönigin Christina Schneider steht am kommenden Freitag im Finale zur Wahl der 68. Deutschen Weinkönigin. Unter anderem wusste sie bei der Fachbefragung über die Herstellung veganer Weine und die besonderen Vorzüge der Weine aus Deutschland im internationalen Wettbewerb bestens Bescheid. Im bravourösen Englisch erläuterte sie, wofür die Generation Riesling steht, so das Deutsche Weininstitut. Bei den Weinnachrichten galt … mehr ›

0 Kommentare

Achtzehn Auszubildende für die LWG

Achtzehn Auszubildende machen 2016 mit ihrem Ausbildungsbeginn an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim ihren ersten Schritt in ihre persönliche, grüne Karriere. Mit 18 von insgesamt 26 hat die LWG dieses Jahr zwei Drittel aller Auszubildenden neu eingestellt. Darunter sind zwei Jugendliche mit Migrationshintergrund. Winzer, Gärtner, Imker, Laboranten Von den „Neuen“ lernen drei den Beruf als … mehr ›

0 Kommentare

3. Oktober 2016: Maus Türöffner-Tag

Der 3. Oktober 2016 steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum sechsten bundesweiten „Türöffner-Tagexterner Link“ aufgerufen. Hereinspaziert in eines der größten und ältesten Weingüter Deutschlands - das Weingut Bürgerspital zum Hl. Geist.  Kindern können hier sehen, was man für die Herstellung von Wein so alles braucht. Führungen durch unser Weingut finden um 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr u … mehr ›

0 Kommentare

8. u. 9. Oktober 8. Rhöner Wurstmarkt in Ostheim v.d.Rhön

Wurst und Fleisch zählen zu den Leibspeisen der Deutschen. Doch auch hier gilt wie in vielen anderen Dingen: Qualität vor Quantität. Wer Wurst, Schinken, Schnitzel & Co. ohne Reue und schlechtes Gewissen genießen möchte, sollte den Metzger seines Vertrauens aufsuchen. Hochwertige handwerklich erzeugte Produkte von artgerecht aufgezogenen und geschlachteten Tieren schmecken nicht nur gut, sondern sichern auch wertvolle Arbeits- und Ausbildung … mehr ›

0 Kommentare

Main Bayern Wein - Frankenwein im Künstlerhaus

08. November 2016, Künstlerhaus, München Profis only: Von 13:00 – 16:00 Uhr können Profis aus Gastronomie und Handel ganz exklusiv die Weine der 41 Winzer verkosten. Öffentlich: Weinfreunde und Genießer sind zwischen 16:00 und 21:30 Uhr herzlich eingeladen, die jungen Talente, coolen Aufsteiger und bereits etablierten fränkischen Spitzenwinzer kennen zu lernen und zu erleben. Eintritt 20 Euro/Person - mit Voranmeldung über einen de … mehr ›

0 Kommentare

MUNDUS VINI 2016 - Sommerverkostung: Goldregen und zweimal „Best of Show“ für Franken

Die Ergebnisse der MUNDUS VINI 2016 Sommerverkostung bringen Franken zum Strahlen: Das Weingut Juliusspital wurde mit dem 2014 Silvaner GG trocken Iphöfer Julius-Echter-Berg und DIVINO Nordheim Thüngersheim eG mit dem 2014 DIVINO Großes Gewächs Grauer Burgunder trocken jeweils „Best of Show“. Das bedeutet, die beiden Betriebe haben die besten Weine der jeweiligen Rebsorte und Qualitätsstufe in ganz Deutschland. Grandiose Ergebnisse sin … mehr ›

0 Kommentare

Studieninfotag an der Hochschule Geisenheim

Termin: Samstag, 05. November 2016, 9:30 - 16:00 Uhr Die Hochschule in Geisenheim hält Ausschau nach zukünftigen Jahrgängen in den grünen Studiengängen. Alle Studiengänge öffnen am Studieninformationstag ihre Türen - Schnuppern ist ausdrücklich erwünscht! Neben den Informationsveranstaltungen, Schnuppervorlesungen und der persönlichen Beratung werden auch fächerübergreifende Services wie das Zentrale Studienbüro, das Internatio … mehr ›

0 Kommentare

IWC London 2016

Medaillensegen für Frankens Winzer in London. Bei der IWC konnten wurden zahlreiche fränkische Winzer ausgezeichnet. Die Preisträger im Einzelnen: Trophies: Winzergemeinschaft Franken e.G. 2014 Rödelseer Küchenmeister Traminer Beerenauslese edelsüß Weingut Horst Sauer, Escherndorf 2014 Escherndorf am Lumpen Silvaner GG trocken 2014 Escherndorfer Fürstenberg Weißer Burgunder S. trocken 2014 Escherndorfer Lump Riesling Beerenausl … mehr ›

0 Kommentare

IWSC 2016

Frankens Winzer waren auch in diesem Jahr bei der IWSC in London wieder sehr erfolgreich. Die Gewinner im Einzelnen: Gold Weingut Horst Sauer, Escherndorf 2014 Escherndorfer Lump Silvaner Trockenbeerenauslese Silber Divino Nordheim Thüngersheim eG 2012 Divino Chardonnay QbA trocken 2013 Divino Grauer Burgunder QbA trocken 2013 Franconia Escherndorfer Lump Riesling Spätlese trocken 2014 Franconia Escherndorfer Lump Silvaner Spätlese … mehr ›

0 Kommentare

selection: Frankens bester Jungwinzer

Martin Göbel aus Randersacker hat sich beim Wettbewerb "Deutschlands beste Jungwinzer" gegen elf Mitbewerber aus Franken durchgesetzt. Bundesweit belegte er den dritten Platz. Auch in der Kategorie "bester Jungwinzer Riesling trocken" siegte Göbel, wie bereits schon 2015. Der Jungwinzer war nach seiner Winzerlehre in Iphofen ein Jahr in Neuseeland. Nach dem Abschluss als Weinbautechniker sammelte er weitere Erfahrungen in Österreich. Jetzt ist … mehr ›

0 Kommentare

Startschuss für den Bocksbeutel PS

Endlich da! Pünktlich zum Start der Lese 2016, bringen die fränkischen Winzer mit Stolz den Bocksbeutel Peter Schmidt (PS) in den Verkauf: Ab heute sind die Weine im Bocksbeutel PS für die schon ungeduldig wartenden Genießer zu haben. Zwei Spitzengenossenschaften sowie ein knappes Dutzend Weingüter haben ihre besten Weine des Jahrgangs 2015 in die charismatische Flasche gefüllt. „Unsere Winzer haben diese besonderen Tropfen ganz bewusst … mehr ›

0 Kommentare

Weinleseeröffnung 2016 in Franken

Der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner eröffnete in Frickenhausen offiziell die Weinlese 2016 in Franken. Oberhalb der Kapellensteige schnitt er gemeinsam mit der Fränkischen Weinkönigin Christina Schneider und dem Präsidenten des Fränkischen Weinbauverbands, Artur Steinmann, die ersten Trauben vom Rebstock. „Kein Jahr ist wie das andere – aber wir Winzer sind von Haus aus Optimisten u … mehr ›

0 Kommentare

Vorpremiere der „Großen Gewächse“

Alljährlich im September kommen die „Großen Gewächse“ der Prädikatsweingüter (VDP) auf den Markt. Zuvor werden die Spitzenweine in einer sogenannten Vorpremiere in Wiesbaden der Fachwelt vorgestellt. Weil das Interesse an den Topweinen immer sehr groß ist, hat der VDP.Franken heuer erstmals parallel Gastronomen, Sommeliers, Weinjournalisten, Fachhändler und wichtige Weinkunden zur regionalen Vorpremiere nach Würzburg eingeladen. In de … mehr ›

0 Kommentare

Achter „magischer Ort des fränkischen Weines“ in Randersacker eröffnet

Eine weitere Perle reiht sich ein in die Kette der „magischen Orte des Frankenweins“. Unter dem Motto “Vom Stein zum Wein – Nicht sichtbares sichtbar machen“ wurde im September in der Randersackerer Weinlage Sonnenstuhl ein weiterer Aussichtspunkt fertiggestellt. Hier am Sonnenstuhlturm dreht sich jetzt alles um das Thema „Wein-Geologie“. Nach Iphofen, Volkach, Sommerhausen, Eibelstadt, Handthal, Alzenau-Michelbach und Rimpar ist es … mehr ›

0 Kommentare

Fränkisches Gewächs begeistert Gäste im Travemünder Kreuzfahrtterminal

Direkt an der Ostseemündung der Trave gelegen bietet „Lübecks schönste Tochter“, wie Travemünde immer wieder gerne genannt wird, mit seinen Häusern und dem breiten Sandstrand Urlaubsflair für Jedermann. Auch die zum Greifen nahen Schiffe, die von der Ostseeperle aus in die baltische See oder nach Skandinavien aufbrechen, machen den Besuch des Städtchens zu einem echten Erlebnis. Was für einen absolut unvergesslichen Augenblick fehlt, … mehr ›

0 Kommentare

„Erleben & Genießen“ in Sommerach

Nicht nur Frankens Weinkönigin Christina Schneider (r.) und Sommerachs 	Weinprinzessin Isabel Gerbig (2.v.l.) waren von der Vorführung restlos begeistert. Foto: Gabriele Brendel

Es war wieder einmal ein großer Erfolg! Anfang September hieß es in Sommerach erneut „Erleben & Genießen“. 22 Weingüter, Winzer- und Handwerksbetriebe öffneten ihre Tore und boten Künstlerisches, Kulinarisches und Musikalisches. In jedem Hof gab es Interessantes und Schönes zu entdecken. So auch im Weingut Freihof. Hier erwartete den Besucher neben Wein und Gaumenfreuden auch eine musikalische Zeitreise in die 50er Jahre. Passend dazu … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 24 | 25 | 26 Weiter