logo
Startseite ›  Blog der Weinkönigin

Blog der Fränkischen Weinkönigin

Die Fränkische Weinkönigin ist die gewählte Repräsentantin der fränkischen Winzer
und die mit Abstand erfolgreichste Institution aller (landwirtschaftlichen) Symbolfiguren. Seit über 60 Jahren sorgt sie bei einer Fülle von Veranstaltungen für positive Werbung für die Region und den Wein. Bei ihren rund 400 Auftritten in Franken und darüber hinaus lernt die Fränkische Weinkönigin interessante Menschen – vom Starwinzer über Spitzenpolitiker bis zum Spitzensportler –  fremde Länder und verschiedene Kulturen kennen.

Die 62. Fränkische Weinkönigin heißt Silena Werner. Sie wird hier direkt über ihre Termine und Erlebnisse berichten.
Mehr über die amtierende Weinkönigin und ihre Vorgängerinnen

0 Kommentare

1er Traube-Winzer bei der GWF

Foto: Fränkische Weinkönigin

Nach der Feier und Würdigung der Arbeit der 1er Traube-Winzer der GWF in der Sektkellerei Höfer in Würzburg und einer Sushi- Kostprobe darf ich nun in der VIP-Lounge das Konzert von Revolverheld mit 10000 Gästen genießen!   … mehr ›

0 Kommentare

Bajuwarischer Edel-Flitzer für Fränkische Weinhoheit

Auf die Dynamik von 105 Pferdestärken vertrauen darf die neue Fränkische Weinkönigin Christin Ungemach bei der Anreise zu ihren Repräsentationsterminen. Wie schon all ihre Vorgängerinnen seit 1995 durfte die Weinhoheit wenige Tage nach ihrer Wahl im BMW-Autohaus Rhein in Schweinfurt ihr „Winter-Dienstfahrzeug“ in Empfang nehmen. Beinahe ebenso aufgeregt wie beim Tag ihrer Wahl zur neuen Fränkischen Weinkönigin im Würzburger Vogel-Co … mehr ›

0 Kommentare

Christin Ungemach holt sich Frankens Weinkrone

Foto: Rudi Merkl

Die 59. Fränkische Weinkönigin heißt Christin Ungemach und kommt aus Nordheim (Lkr. Kitzingen). In einer spannenden Wahlveranstaltung im Würzburger Vogel Convention Center setzte sich die 22-Jährige Weinbau-Studentin gegen ihre Mitbewerberin durch und tritt somit die Nachfolge von Marion Wunderlich an. Charmant und kompetent Das Würzburger Vogel Convention Center droht fast aus allen Nähten zu platzen, als am Donnerstagnachmittag Chris … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10