logo
Startseite ›  Erlebnis Frankenwein ›  Aktuelles_Detail

FRANK & FREI Weinpräsentation in München

0 Kommentare

Zu ihrer Frühlingspräsentation hatten die Mitglieder der fränkischen Winzergruppierung FRANK & FREI auch in diesem Jahr in das Restaurant „Alter Hof“ in München eingeladen. In lockerer Atmosphäre informierten sich die Gäste bei den Winzern, verkosteten deren Weine und genossen dazu die Snacks vom „Alten Hof“. Auf große Resonanz stießen auch die beiden Weinseminare, die sich mit dem Silvaner befassten. Ganz unterschiedliche Ausbaumethoden wurden hier vorgestellt.

„Das war heute phänomenal. Wir sind mit der Veranstaltung überaus zufrieden. Noch nie hatten wir so viele Besucher. Wir freuen uns, dass sich unsere Jahrgangspräsentation so gut etabliert hat und wir mit dem „Alten Hof“ und Johannes Müller einen so guten Partner in der Landeshauptstadt haben“, berichtet FRANK & FREI Geschäftsführer Artur Steinmann (Sommerhausen).

Nach den erfolgreichen Weinpräsentationen in Hamburg und München, laufen jetzt bereits die Vorbereitungen für das FRANK & FREI Festival auf dem Nikolaushof in Würzburg an. Am Freitag, 23. Juni 2017, wird hoch über den Dächern der Stadt wieder ein vielfältiges Genuss-Programm geboten, das bei jedem Wetter stattfinden wird. Neben den erstklassigen Weinen der FRANK & FREI Winzer und kulinarischen Köstlichkeiten vom Nikolaushof kommt auch die Musik nicht zu kurz. ‚La Boum‘ aus Nürnberg sorgt für die richtige Stimmung. Es wird empfohlen, die Karten bereits im Vorverkauf zu erwerben: Kartenvorverkauf: Nikolaushof, Würzburg, Tel. 0931 797500 oder unter frank&frei@nikolaushof.com.

Über eine sehr erfolgreiche Veranstaltung freuen sich die FRANK & FREI Winzer Gerhard Stich (Bürgstadt), Frieder Burrlein (Mainstockheim), Walter Erhard (Volkach) und Max Markert (Eibelstadt) sowie der Geschäftsführer vom „Alten Hof“ Johannes
Kommentare
Kommentar abgeben:



Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*
Zurück