logo
Startseite ›  Presse-Service ›  Pressetexte

Scheurebe-Preis-Ergebnisse 2017

0 Kommentare

Ein hohes qualitatives Niveau und jede Menge Weine mit ausgezeichnetem Preis-Genuss-Verhältnis – auf diesen Nenner lassen sich die Ergebnisse des Internationalen Scheurebe-Preises 2017 bringen, den der Mainzer Fachverlag Dr. Fraund mit seinen Zeitschriften WEIN+MARKT und das deutsche weinmagazin organisiert hat. An dem Wettbewerb, der im vergangenen Jahr (zum 100. „Geburtstag“ der Scheurebe) erstmals ausgetragen wurde, nahmen diesmal 264 Weine aus Deutschland und Österreich teil. Am Ende wurden 17 Erzeuger in 6 Kategorien ausgezeichnet. Die Preisträger durften ihre Urkunden und Trophäen am 13. Mai im Rahmen des Frühlingsfests der Rheinhessischen Weinbruderschaft in Worms entgegennehmen.

Hier die Ergebnisse aus fränkischer Sicht:

Kategorie Trocken
Weingut Strobel
2016 Sommeracher Katzenkopf, Qualitätswein, trocken

Weingut Zehnthof, Tobias Weickert
2016 Volkacher Kirchberg, Spätlese, trocken
2016 Sommeracher Katzenkopf, Spätlese trocken

Weingut Hillabrand
2016 Bullenheimer Paradies Alte Reben, Qualitätswein trocken

Weingut Markus Meier
2016 Steinbach, Qualitätswein, trocken

Weingut Thomas Mend
2015 Iphöfer Julius-Echter-Berg, Qualitätswein, Barrique

Weingut Streng
2016 Sulzfelder Cyriakusberg, Kabinett, trocken

Weingut Schmidt GbR
2016 Bullenheimer Paradies, Kabinett, trocken

Weingut Schloss Sommerhausen
2015 Steinbach ERSTE LAGE, Qualitätswein, trocken


Kategorie Halbtrocken/Feinherb

Weingut Ernst Popp
2016 Iphöfer Kronsberg, Kabinett, feinherb

Weingut am Vögelein
2016 Qualitätswein, feinherb

Weingut I. Bunzelt
2016 Alte Reben Iphöfer Julius-Echter-Berg, Qualitätswein, halbtrocken

Weingut Markus Meier
2016 Einfach Keuper, Qualitätswein

Weingut Meintzinger
2016 Meine Sache, Qualitätswein, halbtrocken

Kategorie Mild/Lieblich

Weingut Horst Sauer
2016 Escherndorfer Lump, Spätlese

Kategorie Auslese

Weingut Schloss Sommerhausen
2012 Sommerhäuser, Auslese
 

Kommentare
Kommentar abgeben:



Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*
Zurück