Les Tuffolies – Foire aux vins

Wieder gut zu Hause angekommen, kann ich euch nun endlich Bilder meines Wochenendes in Frankreich zeigen: es ging nach Vouvray. Der Ort an der Loire hat seit 26 Jahren eine Partnerschaft mit meiner Heimatgemeinde Randersacker und ebenso traditionsreichen Weinbau. In einer der berühmten Tuffsteinhöhlen fand die Weinmesse “Les Tuffolies” statt, auf der wir auch mit einem Stand vertreten waren. Zu meiner Freude habe ich festgestellt, dass von meinem Französisch doch noch einiges hängengeblieben ist und konnte die Franzosen über Franken und unsere Weine informieren. Sie waren von unseren Weinen auch ganz angetan und haben einige Flaschen Silvaner, Riesling & Co bestellt.
Wer sich an die Wahl zur Fränkischen Weinkönigin erinnert, kennt bestimmt noch die Geschichte, wie ich in Vouvray in die Weinbruderschaft aufgenommen wurde. Am Sonntag wurde ich dann noch richtig überrascht: als Dankeschön für den Besuch beförderten mich die Weinbrüder zum “officier” mit den Worten “Weinkönigin bist du ein Jahr, Weinbotschafterin ein Leben lang.” Somit bin ich das “ranghöchste” Mitglied aus Randersacker – was für eine Ehre!
Über unseren Besuch berichtete sogar die landesweite Zeitung La Nouvelle République.

Auf der Rückfahrt hielten wir dann noch in der Champagner-Hauptstadt Epernay, schauten uns die Weinberge an, machten eine Führung durch einen der größten Champagner-Betriebe und verkosteten natürlich viele Weine. Bildungsreise sozusagen.

Ein Wiedersehen mit alten Freunden & eine rundum spannende und interessante Reise!

Liebe Grüße 
Eure Weinkönigin Klara