Marktstudie: Der Markt für Alkoholische Getränke USA

Das Bundesminsterium für Ernährung und Landwirtschaft hat eine neue Marktstudie ” Der Markt für Alkoholische Getränke USA ” veröffentlicht.

Die US-amerikanische Lebensmittel- und Getränkewirtschaft, einschließlich alkoholischer Getränke, zählt zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen des Landes und konnte sich in den letzten Jahren weitestgehend von der Wirtschaftskrise im Jahr 2009 erholen. Sowohl der Einzel- und Großhandel, als auch die Gastronomie, profitieren von den zunehmend steigenden Einkommen der US-amerikanischen Bevölkerung. Laut Prognose der Statistik wird im Jahr 2019 im Segment Alkoholische Getränke der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch 92,1 Liter betragen. Das größte Marktsegment Bier nimmt dabei in 2019 ein wertmäßiges Marktvolumen von rund 68,2 Millionen Euro ein.

Die Marktstudie als PDF finden Sie hier zum Download.