29. November 2019

Fränkisches Gewächs zum 15. Mal in der Künstlerkolonie

Frankenwein zu Gast bei Freunden Ende des 19. Jahrhunderts entdeckten namhafte Künstlerinnen und Künstler das kleine Dorf im Teufelsmoor und gründeten die weit über Niedersachsens Grenzen hinaus bekannte Künstlerkolonie Worpswede.  Auch 130 Jahre später hat Worpswede nichts von seinem Charme und seiner Strahlkraft verloren. Und so zieht es jährlich Tausende von Kunstsinnigen und nun seit 15 Jahren auch Frankenweinkenner und [...]

WEITERLESEN

28. November 2019

Publikation zur mainfränkischen Weinwirtschaft: Was „Weinfranken“ so besonders macht

Wein ist nicht nur fester Bestandteil des mainfränkischen Kultur- und Wirtschaftsraums, er ist auch ein spannendes Forschungsgebiet mit vielen Ansätzen für wissenschaftliche Fragestellungen. Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) haben sich im Rahmen eines Projektseminars diesem Thema gewidmet. Herausgekommen ist eine Publikation für Weinneulinge, wie auch für -kenner und -liebhaber. Der informative Band mit dem Titel „Facetten der [...]

WEITERLESEN

26. November 2019

Winzerglühweine in der DWI-Datenbank listen

Der Start der Weihnachtsmarkt-Saison rückt näher. Winzerglühweine aus eigener Herstellung sind weltweit im Trend. Neben dem häufig eingesetzten roten Glühwein, stieg zuletzt insbesondere die Popularität weißer Glühweine und von Rosé-Heißgetränken. Das DWI macht darauf aufmerksam, dass in deren Winzer-Datenbank auch nach Glühweinen gesucht werden kann. In der Winzer-Suche werden mittels des Auswahlfelds "Erzeugnisse" auf der linken Seite nur solche Betriebe, [...]

WEITERLESEN

Umfrage der Internationalen Organisation für Rebe und Wein

Die Internationale Organisation für Rebe und Wein (OIV) befragt im Rahmen des EU-Projekts ADVICLIM Winzerinnen und Winzer nach ihrer Einschätzung zur aktuellen und zukünftigen Entwicklung des Weinsektors, die in Verbindungen mit Klimarisiken stehen. Das Projekt ADVICLIM untersucht unterschiedliche Strategien zur Anpassung an den Klimawandel und zur Reduktion der Treibhausgasemissionen, wobei besonders die lokal vorhandenen kleinräumlichen Unterschiede des Klimas innerhalb bestehender [...]

WEITERLESEN

21. November 2019

Niederfall des VDP-Franken

Zum Brauchtum in Franken gehört auch der traditionelle „Niederfall“ nach der Weinlese dazu. Diesen feierte gestern der VDP.Franken in Sulzfeld. Umrahmt wurde der Abend von einem Festvortrag von Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, und einem tollen Menü mit hervorragender Weinbegleitung. Eine schöne Tradition, bei der alle Winzerinnen und Winzer des Verbands zusammen kommen und sich gemeinsam über [...]

WEITERLESEN

Zusatztermin: Sensorikworkshop “Grundlagen” des Bezirks Unterfranken

Die Fachberatung Kellerwirtschaft und -technik des Bezirks Unterfranken bietet aufgrund der übergroßen Nachfrage nach dem Sensorikworkshop Grundlagen einen zusätzlichen Sensorikworkshop am Mittwoch, 05.02.2020 und Donnerstag, 06.02.2020 an. Sensorikworkshop Die Sensorik bedient sich der Prüfmethoden, welche die menschlichen Sinnesorgane als Messinstrument einsetzt, um vorrangig die geruchlichen, geschmacklichen, aber auch die optischen Eigenschaften von Weinen zu charakterisieren. Anhand praktischer Beispiele und Übungen [...]

WEITERLESEN

20. November 2019

Fachmesse Seoul Food & Hotel vom 19.05. – 22.05.2020

Die Fachmesse Seoul Food & Hotel findet vom 19.05. - 22.05.2020 statt und wird zum ersten Mal vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit einem offiziellen deutschen Firmengemeinschaftsstand gefördert.  Auch Weinerzeuger können sich an diesem Stand beteiligen. Mit der Organisation und Durchführung wurde die Hamburg Messe und Congress GmbH beauftragt. Kontakt: Sybille Lang (Projektleiterin) sybille.lang@hamburg-messe.de (Tel: +49 (0) 40 [...]

WEITERLESEN

19. November 2019

Frankens erstes Wein-Karikaturen Museum in Karlstadt

Carlo Dernbach hat in Karlstadt das erste fränkische Weinkarikaturen-Museum eröffnet. Im historischen Torhaus stellt der in München ausgebildete und in Franken geborene Künstler humorvolle Werke rund um den Frankenwein aus. Neben Weinkarikaturen nimmt Dernbach auch Anleihen an großen Künstlern. Die berühmten weichen Uhren im Gemälde „Die Beständigkeit der Erinnerung“ von Salvator Dali müssen einem Bocksbeutel weichen, das geheimnisvolles Lächeln der [...]

WEITERLESEN