Neuauflage „Das Weinrecht“

Gesetzliche Vorgaben für den Weinbau sind nicht nur in verschiedenen Gesetzen und Verordnungen auf EU-, Bundes- und Landesebene verteilt, sie ändern sich auch oft. Wer hier den Durchblick behalten will, dem hilft diese Broschüre, die alle wichtigen Neuerungen beinhaltet. Die neue Auflage ist nun mit aktualisierten Zahlen und Fakten erhältlich. Die Broschüre erläutert die spannenden, aber zum Teil auch sehr komplizierten Rechtsvorschriften in leicht verständlichen Worten. Kernstück sind die Voraussetzungen für die Gruppeneinteilung der Weine, die amtliche Prüfung der neuen Jahrgänge und das EU-Weinbezeichnungsrecht. Übersichtskarten zeigen die Anbaugebiete in Deutschland und Europa. Ein Glossar erklärt alle wichtigen Fachausdrücke. Damit ist das Heft eine unentbehrliche Hilfe für alle, die beruflich mit Wein verbunden sind. Aber auch Weinliebhabern bietet es viel Wissenswertes.

Die Broschüre können Sie unter https://www.ble-medienservice.de/das-weinrecht.html als PDF herunterladen.

(C) BLE, Foto: DWI