Bocksbeutel für den Papst

Caritas-Pilgergruppe bringt Silvaner aus Franken in den Vatikan Einen Bocksbeutel mit Silvaner aus Franken für den Pabst. Während einer Romreise brachte eine Reisegruppe von 30 Pilgern des Caritasverbandes für die […]

WEITERLESEN

17. Mai 2024

Fränkische Weinkönigin übergibt Spendenscheck an Elterninitiative Regenbogen

800€ an Elterninitiative Regenbogen für leukämie- und tumorkranke KinderDie 66. Fränkische Weinkönigin Lisa Lehritter übergab einen Spendenscheck an die Elterninitiative Regenbogen in Würzburg. Zusammen mit dem Ersten Bürgermeister Günther Hofmann und Zweiten Bürgermeister Matthias Ganz aus Frickenhausen am Main sammelte die Weinkönigin während ihres Heimatempfangs eine Summe von 800 Euro für die Elterninitiative Regenbogen für leukämie- und tumorkranke Kinder ein. [...]

WEITERLESEN

IHK-Seminar: Assistant Sommelier 08.07.2024-12.07.2024

Der Assistant Sommelier der IHK behandelt kompakt in einem einwöchigen Lehrgang die wichtigsten Aspekte rund um das Thema „Wein“. Es wird vielfältiges Wissen vermittelt, ob Weinbauregionen, Rebsorten oder das richtige Verkosten unterschiedlicher Spirituosen. Das Angebot richtet sich an Händler, Gastronomen, Quereinsteiger sowie Genussinteressierte. Nach Bestehen des Zertifikatstests  erhält der Teilnehmer das Zertifikat „Assistant Sommelier“ der IHK Würzburg-Schweinfurt. IHK Sommelier Weinschule [...]

WEITERLESEN

14. Mai 2024

Universitätsstadt Siegen mit Jubiläumswein aus Franken anlässlich 800-jährigen Bestehens

Auf Initiative des Bürgermeisters der Universitätsstadt Siegen, Steffen Mues, gibt es ab sofort einen Jubiläumswein als ganz besondere Erinnerung an das 800-jährige Jubiläum der Stadt. Der Siegener Bürgermeister Steffen Mues hat vor einigen Monaten bei einer Veranstaltung des Siegerländer Weinkonvents erfahren, dass es einen Wein mit Namen „1224“ des Weinguts Castell im Weinanbaugebiet Franken gibt. Ebenso wie die Stadt Siegen [...]

WEITERLESEN

2. Mai 2024

Casteller Schlossparktage 2024

Am Christi Himmelfahrtswochenende locken die Casteller Schlossparktage wieder viele Besucher in den Schlosspark nach Castell. Über 100 Aussteller, ein vielfältiges Vortragsprogramm, regionale und wertige Kulinarik & Feinkost sowie ein umfangreiches Angebot für Familien versprechen eine gute Zeit. Die Casteller Schlossparktage sind mittlerweile eine feste Größe in vielen Veranstaltungskalendern. In diesem Jahr verwandelt sich der Fürstliche Schlossgarten vom 09. – 12. [...]

WEITERLESEN

24. April 2024

Silvaner liebt Spargel! Kulinarischer Genuss mit dem Frankenwein

Zur Spargelzeit darf ein kulinarisches Traumpaar nicht fehlen: Köstlicher Silvaner aus Franken gepaart mit feinem Spargel. Zusammen ergeben sie großartige Genussmomente. Erleben Sie vollendeten Genuss mit den Silvaner-Weinen der fränkischen Winzer! Außergewöhnlicher Genuss - mit den besten Spargel-Rezepten und Silvaner aus Franken Zahlreiche Rezepte laden zum Ausprobieren, Nachkochen und Genießen in der Spargelzeit ein und passen wunderbar zu dem Silvaner [...]

WEITERLESEN

19. April 2024

Zahlreiche Führungen und Veranstaltungen im Silvaner-Jubiläumsjahr

Vielfalt rund um den fränkischen Superstar Silvaner entdecken Vor 365 Jahren kam der Silvaner nach Franken, hat hier Wurzeln geschlagen und ist still und heimlich zum Superstar geworden. Dies feierten über 250 Winzer, Touristiker und Gästeführer und viele Silvaner-Freunde bei einem Netzwerktreffen in Castell, dem Ort der ersten Pflanzung des Silvaners in Franken im Jahr 1659. Frankens meistangebaute Rebsorte neu [...]

WEITERLESEN

Am Christi Himmelfahrtswochenende lockten die Casteller Schlossparktage wieder zahlreiche Gäste nach Castell. Über 100 Aussteller sorgten für schöne Dinge und eine gute Zeit. Auch Spitzensportlerin Magdalena Neuner besuchte die Veranstaltung und stellte ihr Herzensprojekt „Peak Performer“ vor.

„Besseres Wetter für die Schlossparktage hätten wir uns nicht wünschen können“, sagt Ferdinand Fürst zu Castell – Castell. Pünktlich zu Himmelfahrt zog der Himmel auf und begrüßte die Gäste mit strahlendem Sonnenschein und in wolkenlosem Blau. Schon der Donnerstag lockte zahlreiche Besucher nach Castell. Über das gesamte Wochenende nutzten rund 12500 Besucher die Möglichkeit für einen Ausflug auf die Casteller Schlossparktage.

Rahmenprogramm für die ganze Familie

Über 100 erlesene Aussteller sorgten für ein vielfältiges Angebot rund um die Themen: Garten, Genuss und Handwerk. Umrahmt wurde das Angebot von einem Vortragsprogramm, das Mehrwert und Wissenswertes bot. Anregungen für die aktuelle Finanzplanung gab es beim Vortag „Mit Zinsen Gutes tun“ der Fürstlich Castell´schen Bank, die mit einer großen Pagode auch ihr 250-jähriges Jubiläum in den Fokus rückte. Magdalena Neuner stellte als Schirmherrin die Stiftung „Peak Performer“ vor. Der Stiftungsgedanke beruht auf der Vermittlung von wichtigen Grundwerten an Kinder, damit sie aus eigener Kraft Vorbilder entwickeln. „Der Vortrag von Magdalena Neuner war eine großartige Bereicherung. Ihr Ansatz passt wunderbar zu unserer Freikartenaktion „Zukunftsarbeiter“, die wieder toll angenommen wurde“, sagt Ferdinand Fürst zu Castell – Castell. Dabei wurden 500 Freikarten für Ehrenamtliche zur Verfügung gestellt, die sich in Ihrer Freizeit um die Förderung von Kindern und Jugendlichen kümmern.

Auch die Onlinetickets wurden gut angenommen

Ganz neu war die Möglichkeit, im Vorfeld zur Veranstaltung Online-Tickets zu erwerben. „Wir haben große Freude daran, die Veranstaltung zu entwickeln – ob beim digitalen Eintritt oder als Gesamtveranstaltung. Erste Ideen für 2025 sind bereits in Planung“, sagt Eventmanagerin Sibylle Bayer-Wolz. Leicht zu merken: Die Schlossparktage finden immer am Himmelfahrtswochenende statt.